Nostradamus

Bei diesem Namen denkt wohl jeder an seine düsteren Prophezeiungen, aber darum wird es auf dieser Seite nicht gehen.

Es ist einfach unglaublich was aus seinen Centurien alles Interpretiert und Zusammengereimt wurde. Es wird nach versteckten Codes gesucht, die einige Angeblich auch gefunden haben wollen.

Aber ich glaube wer mehr über ihn und seine Centurien wissen will, sollte erst einmal den Brief lesen den er als Nachlass für seinen Sohn geschrieben hat.

Wo könnte er mehr seiner Geheimnisse preisgegeben haben als in diesem Brief.

Doch die Natur des Menschen treibt ihn nun mal dazu, hinter allem ein riesiges Geheimnis zu vermuten, alles muss kompliziert und phantastisch sein. Dabei wird das nahe liegende einfach übersehen, weil es zu einfach ist.

Wer diesen Brief aufmerksam liest, dem wird nicht entgehen, das sich Nostradamus dieser Eigenschaften sehr wohl bewusst war, man könnte fast meinen das er sich einen Spaß daraus gemacht hat die nachfolgenden Generationen von Spekulanten in die Irre zu führen.

Den wie schon in der Bibel steht: Ihr seid die, die Augen haben und nichts sehen und die Ohren haben und nichts hören.

Heute würde man sagen: Ihr seht vor lauter Wald die Bäume nicht.

Entscheidet selbst:

Der Brief

 

 

Alan Gabriel @ www.esoterik-info.com  2004